© Sylvana Baumann 2017
Home Über mich Bücher Wuschels welt Videos Pressestimmen Impressum Über mich SYLVANA BAUMANN SYLVANA BAUMANN

Wo lebt die Autorin?

Ich lebe mit meiner Familie an einem idyllischen See in der Nähe von München. Ein friedvolles Fleckchen Erde mit liebenswerten Menschen um uns herum.  Für mich bedeutet dieser Ort eine Quelle der Inspiration.

Was motivierte mich, „Wuschels Welt” zu schreiben?

Wuschel kam als niedlicher Welpe, gerade mal acht Wochen alt, in unsere Familie. Oft fragte ich mich, was wohl in ihrem Köpfchen vorgeht? Was hält sie von ihrer neuen Umgebung, ihrer neuen, lebhaften Familie. Wie wird sie sich einleben? Mir war klar, dass es für sie anfangs nicht leicht sein wird, sich bei uns zurechtzufinden. Ihr gewohntes Zuhause war plötzlich weg. Wir hatten sie dort zwar schon besucht, aber eine Garantie, dass alles harmonisch verläuft, ist das nicht. Zu unserer großen Überraschung lebte sie sich sehr schnell ein. Da Wuschel sehr temperamentvoll war, hatte sie auch sofort allerlei Unfug im Kopf. Wie bei einem Kleinkind kamen wir nicht umhin, viele unserer schönen Dinge außerhalb ihrer Reichweite unterzubringen (sie hatte einen ungeheuren Tatendrang). Oft schaute sie mich deshalb mit treuem Hundeblick fragend an, der da sagte: Wohin sind denn plötzlich die großen Holzscheite unterhalb des Kachelofens verschwunden? Was ist mit den tollen Schuhen der Familienmitglieder geschehen? Wer hat die Bücher aus dem untersten Regalfach weggeräumt? Nichts war vor Wuschel sicher! Es war eine turbulente, aber zugleich eine äußerst spannende und lustige Zeit. Dies veranlasste mich schon in den ersten Wochen mit Wuschel, lustige Erlebnisse und ihre Streiche in einem Tagebuch zu sammeln, um es später vielleicht einmal aufzuschreiben.

Wie wurde die Idee verwirklicht?

Wuschel war es von Anfang an gewohnt, während meiner Arbeit im Büro zu sein. Das gleichmäßige Klappern der Computertastatur und die zwischenzeitliche Ruhe wirkten beruhigend auf den kleinen Wildfang. Oft schlief sie dabei ein. Unsere gemeinsame Bürozeit war der ideale Ausgleich zu ihrem wilden Temperament und ungeheurem Bewegungsdrang. Diese wertvolle Zeit gehörte nur ihr und mir. Auf unseren gemeinsamen Spaziergängen verblüffte mich oft, welch große Freude Wuschel immer wieder bei den Menschen auslöste. Sie fühlten sich zu ihr regelrecht hingezogen, insbesondere Kinder. Viele wünschten sich auch so einen süßen Hund! Deshalb hatte ich im Jahr 2001 die Idee, eine Website speziell für Kinder im Erstlesealter zu entwerfen. Dort finden Kinder alles Wissenswerte rund um Wuschel, ihre Familie und Rezepte zum Nachkochen. Die Website ist nach wie vor sehr beliebt: www.wuschels-welt.de  Durch nette E-Mails der Kinder und Eltern wurde bald deutlich, dass die Website der ganzen Familie sehr viel Freude bereitete. Deshalb entschloss ich mich, die Kinderbuchreihe “Wuschels Welt” zu schreiben.

Wann erschien das erste Buch?

Das war schon 2002. Mit dem ersten Buch “Wuschel zieht aufs Land” ging für mich ein langersehnter Wunsch in Erfüllung! Die Erlebnisse mit Wuschel, die seit Jahren im Tagebuch schlummerten, wurden zum Leben erweckt.

Wie viel Autobiografie steckt in den Geschichten?

Eine Menge! Vieles hat sich exakt so zugetragen. Welche Geschichten das sind, bleibt unser Geheimnis!

Wie ging es weiter?

Es folgten die Bücher “Wuschels erste Reise” und “Wuschel im Weihnachtsfieber”. Heute freut es mich besonders, dass nach einer längeren familienbedingten Schreibpause, Wuschel wieder mit neuen Geschichten zurück ist. Das vierte Buch heißt “Wuschel und Opa” erschien im Oktober 2016.

Wird es mit der Kinderbuchreihe weitergehen?

Ja, auf jeden Fall! Im Tagebuch schlummern noch viele Notizen, die es kaum erwarten können, in neue lustige Geschichten gepackt zu werden. Ebenso gibt es weitere Videos, wovon einige auf Wuschels YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UC2H4dWinPq_28xsLFgBZaig  schon zu sehen sind. Mir bereitet es große Freude, Wuschels lustige Geschichten zu erzählen. Gerade in der heutigen unruhigenden und rastlosen Zeit möchte ich damit etwas Ruhe und Fröhlichkeit in den hektischen Alltag der Kinder bringen. Herzlichst Ihre   Sylvana Baumann
Über mich